Leistungen

Ambulante Wochenbettbetreuung

Bitte schreiben Sie die jeweilige Hebamme persönlich an. Da die Hebammen der Praxis nur begrenzt Kapazität haben, bitten wir Sie, sich frühzeitig um eine Wochenbetthebamme zu bemühen.

Im Wochenbett, nach dem Spitalaustritt, betreut Ihre Hebamme Sie und Ihre Familie zu Hause. Sie unterstützt Sie bei der Pflege des Neugeborenen und beim Stillen. Sie kontrolliert die Umstellungsvorgänge bei Mutter und Kind und steht Ihnen in dieser spannenden Zeit mit Tipps und Tricks zur Seite. Die Besuche finden individuell und mit Ihnen in Absprache statt.
Die Grundversicherung übernimmt 10 beziehungsweise 16  Wochenbettbesuche. Diese können bis zum 56. Lebenstag Ihres Kindes in Anspruch genommen werden.

IMG_3393.jpg